Die FSG 1550 Marktoberdorf konnte die erste Medaille bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften verbuchen.

Anna-Lena Kinateder, die bereits bei der Bayerischen Meisterschaft Silber holte, konnte ihre Topleistung von 577 Ringen im Kleinkaliber-Dreistellungskampf 3x20 wieder abrufen und wurde somit Deutsche Vizemeisterin bei den Juniorinnen A.

Beim Mannschaftswettbewerb KK 3x20 Juniorinnen holte die Mannschaft mit den Schützinnen Kristina Büchele, Lisa-Marie Haunerdinger und Anna-Lena Kinateder einen überragenden 4. Platz.