Unsere Schießanlage bietet folgende Möglichkeiten

  • 12 Bahnen à 10 Meter für Luftgewehr, Luftpistole und Zimmerstutzen. Seit März 2019 auf den neuesten Stand der Regelwerke gebracht und mit DISAG OpticScore Messrahmen ausgestattet. Möglichkeit für LG-Dreistellung besteht.
  • 10 Bahnen à 50 Meter für Kleinkaliber Gewehre. Seit September 2019 auf den neuesten Stand der Regelwerke gebracht und mit DISAG OpticScore Messrahmen ausgestattet. Max. 200 Joule, keine VL-Waffen!. Optimal für KK-Dreistellung. Die Schießbahn ist nicht überdacht.

 

Gewehrschießen

Mit dem Gewehrschießen fing der Schießsport an. Sogar die großkalibrigen Feuerwaffen mit Schwarzpulverladung finden heuzutage noch Verwendung. Wettkampfmäßig wird heute vorallem mit dem Luftgewehr und dem Kleinkalibergewehr geschossen. Nebenbei gibt es noch den Zimmerstutzen (15 m) und das Großkalibergewehr (300m). Begeisterte Sportschützen haben nicht nur bei den Gaumeisterschaften, sondern auch bei den Bayerischen- und Deutschen Meisterschaft erfolgreich teilgenommen.

 

Jugendtraining

Unter fachlicher Anleitung wird Schülern ab 12 Jahren und Jugendlichen das sportliche Schießen beigebracht. Die Teilnahme an überregionalen und deutschen Wettkämpfen zeigt die Erfolge der Jugendarbeit. Moderne Vereinswaffen und Ausrüstung stehen Gästen zur Verfügung.

Lernen Sie unter fachlicher Anleitung unseren Schießsport kennen. Ein Sport, der körperlichen Fitness und innere Ruhe auf faszinierende Weise verbindet.

 

Trainingszeiten

Donnerstag: Jugend von 19-20 Uhr; Erwachsene 20-22 Uhr und nach Absprache.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!